LITURGIE UND WAHRHEIT BEI JOSEPH RATZINGER

1. Treffen des Neuen Schülerkreises in Fulda 2009

Liturgie und Wahrheit bei Joseph Ratzinger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Programm

 


24.-26. April 2009.

Der Neue Schülerkreis traf sich mit Pater Stephan Horn zu einem ersten Treffen nach der Begegnung in Castelgandolfo 2008.

Grußwort des Bischofs von Fulda

• Freitag, 24. April
Auswahlgespräch mit Bewerbern für den Neuen Schülerkreis.
Hl. Messe in der St. Michaelskirche und Empfang zum Auftakt.
Begrüßung und Einführung durch die Fuldaer Organisatoren Christian Nowak und Manuel Wluka, dem Prorektor der Theol. Fakultät Fulda
Prof. Dr. Dr. Bernd Willmes, Prof. Dr. P. Stephan Otto Horn und den Sprechern des Schülerkreises Dr. Michaela Christine Hastetter
und PD Dr. Christoph Ohly.

• Samstag, 25. April
Hl. Messe mit S. Ex. Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez am Bonifatiusgrab im Hohen Dom.
Vortrag "Zur Grundlegung und Erneuerung der Liturgie nach der Theologie Joseph Ratzingers - Papst Benedikts XVI."
von P. Dr. Michael Schneider SJ, Prof. für  Dogmatik und Liturgiewissenschaft, Frankfurt/St. Georgen mit anschließender Diskussion.
Referate zum Wahrheitsbegriff bei Joseph Ratzinger
von P. Ralph Weimann und Peter Rosegger.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Manuel Wluka

 

 

 

 

Verein Neuer Schülerkreis . bzw. Namensnennung

FOTOS 
ÜBER UNS

Der Verein Neuer Schülerkreis Joseph Ratzinger/Papst Benedikt XVI. ist mit dem Sitz in München in das Vereinsregister eingetragen.  Er ist selbstlos tätig und verfolgt keine eigenwirtschatlichen Ziele. Mittel des Vereines dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereines.

FÜR DEN INHALT VERANWORTLICH

Verein Neuer Schülerkreis

Joseph Ratzinger/Papst Benedikt XVI.

 

ADRESSE

Paosostraße 8

81243 München

Bayern/Deutschland

E-MAIL-KONTAKT